LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN,
LIEBE TEILNEHMERINNEN UND TEILNEHMER,
LIEBE LIFEMED-FREUNDE,

unser Alltag bleibt dynamisch, abwechslungsreich und herausfordernd! Entscheidungen müssen getroffen und manchmal angepasst werden. So mussten wir als Organisationsteam im August 2022 die Entscheidung treffen, das LIFEMED X-Symposium zu verschieben - nach 10 Jahren LIFEMED gerade auch für mich persönlich keine leichte Entscheidung, aber richtig und alternativlos.

LIFEMED lebt von den Menschen, die die Veranstaltung besuchen und davon profitieren, vom persönlichen Dialog und Erfahrungsaustausch, vom Nachfragen und Diskutieren. Wir haben daher beschlossen nicht nur den Termin zu verlegen, sondern unsere Jubiläumveranstaltung im März 2023 als reines Präsenzsymposium durchzuführen!

Wir möchten gerne wieder persönlich bei uns in Leipzig begrüßen: LIFEMED X 2023 am 24. und 25. März 2023 - mit Ihnen, für Sie!

In unserem Jubiläumsprogramm greifen wir Bewährtes, aber auch neue, spannende Formate auf:

  • In den Sitzungen „Besondere Lagen“ berichten Referenten aus erster Hand über große organisatorische und nicht zuletzt medizinische Herausforderungen. Fall-orientiert werden wesentliche Updates zu Trauma- und Non-Trauma sowie zur Versorgung von pädiatrischen Notfallpatient:innen gegeben.
     
  • Zusammen mit Vertre­ter:innen der Fachgesellschaften, der Sächsischen  Landesärztekammer, der Kranken­hausgesellschaft, aber auch Kolleg:innen aus dem Bereich der Pflege und dem ärztlichen Bereich greifen wir in einer Podiumsdiskussion „Perspektiven für das Personal in der Klinischen Akut- und Notfallmedizin“ auf: Welche Chancen ergeben sich vor dem Hintergrund neuer gesetzlicher Vorgaben, geplanter Reformvorhaben und der bundesweit umgesetzten Fachweiterbildung Notfallpflege und Zusatz-weiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin für die notfallmedizinisch tätigen Mitarbeiter:innen?
     
  • In Vorträgen zu „Die ZNA-Pflege spricht“ wird auf die Kommunikation im interprofes­sionellen Team, auf Erfahrungen in der Pandemie und auf die Interessensvertretung der Pflegenden eingegangen. Das weitere wissenschaftliche Programm unterstreicht die Vielseitigkeit und den großen Bereich der Notfallmedizin und greift auch Resi­lienz und Bewältigungsstrategien auf.
     
  • Zahlreiche LIFEMED X Workshops geben wieder Gelegenheit, Neues zu entdecken, Bewährtes zu vertiefen und notwendige Skills praktisch zu trainieren. Auf Grund der großen Nachfrage bieten wir erstmalig bei LIFEMED mit „Ultraschall in der Notauf­nahme – The Fast and the Furious“ einen Workshop Notfallsonographie an!
     
  • Unsere Abendveranstaltung am Ende des ersten Veranstaltungstages im Da Capo bietet einen kollegialen ungezwungenen Austausch und nebenher die größte Oldtimerausstellung Mitteldeutschlands.

 

 

Wir freuen uns darauf, Sie am 24. und 25. März 2023 persönlich hier in Leipzig bei LIFEMED X 2023 begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen für das Organisations-Team LIFEMED X 2023

Ihr
Prof. Dr. André Gries
Zentrale Notfallaufnahme, Universitätsklinikum Leipzig